Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2015

Innkanalbrücke Töging

Innkanalbrücke Töging

Brücke von BPR ausgezeichnet. Der Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues wird alle zwei Jahre ausgelobt. Er wird vergeben für besondere Ingenieurleistungen in den Kategorien Hochbau und Brückenbau für Lösungen mit Stahl beim Neubau und beim Bauen im Bestand.
In der Kategorie Brückenbau werden 2015 neben dem Gewinner auch vier Bauwerke aus ganz Deutschland ausgezeichnet, eine davon ist die Innkanalbrücke Töging, geplant von BPR Dr. Schäpertöns & Partner. Verantwortlicher Ingenieur war Dipl.-Ing. Daniel Schäfer.

Preisverleihung

Preisverleihung

Die Auszeichnung wurde am 20. Januar 2015 auf der BAU in München auf dem Gemeinschaftsstand von bauforumstahl e.V. und seinen Mitgliedern verliehen.
Wir freuen uns über diese Anerkennung unserer Ingenieurleistung.